Ich hasse alle, ganz besonders Menschen

 13,30

Der Mensch hält sich ja gerne für die Speerspitze der Evolution und ist stolz auf seine zivilisatorischen Errungenschaften.
Doch was, wenn dem gar nicht so ist?

weiterlesen

Lieferzeit: 5-6 Werktage

Kategorie:

Beschreibung

hier geht’s weiter:

Scharfsinn, Ironie, Sarkasmus und Humor malt Dominik Zöllner ein anderes Bild des Menschen und der Gesellschaft. Anhand von alltäglichen Beispielen und Gedankenspielen zeigt er anschaulich, dass wir in vielen Fällen gar nicht so gut, nett, schlau und gerecht sind, wie wir es denken zu sein. In vielen Fällen werden wir schlicht getrieben von unserem Ego, das uns allzu gerne zu Narzissmus und gedanklichen Fehlern verleitet. Dieses Buch wird im Kern für viele Leser keine leichte Kost, auch wenn es sich noch so unterhaltsam liest. Selbstreflexion und Selbsterkenntnis machen eben nicht immer Spaß, auch wenn einige Aufreger und der ein oder anderen Lacher garantiert sind. Finden Sie es heraus, ob Ihre Ansichten und Überzeugungen dem standhalten.

Was haben Sie zu verlieren außer vielleicht ihren Illusionen?
Und das vielleicht wichtigste Argument zum Kauf: Der Autor ist jung und braucht das Geld!

 

  • Herausgeber : Kampenwand Verlag (Nova MD); 1. Auflage 2021 (26. März 2021)
  • Sprache : Deutsch
  • Taschenbuch : 376 Seiten
  • ISBN-10 : 3961115877
  • ISBN-13 : 978-3961115877
  • Lesealter : 16 Jahre und älter
  • Abmessungen : 14.9 x 1.7 x 21.3 cm

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ich hasse alle, ganz besonders Menschen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code